Leistungen

Orthopädische Einlagen

Nur individuell und sorgfältig konstruierte und angepasste Stützelemente erfüllen die Anforderungen einer fachgerechten Einlagenversorgung. Die Einlage hat die Aufgabe, die gestörte Statik und Dynamik des Fußes und Beines so gut wie möglich wiederherzustellen, d. h. einen in Korrekturstellung gebrachten Fuß in dieser Lage zu erhalten.

Bei uns erhalten sie ihre Einlagen nach Computergestützter Ganganalyse und Blauabdruck.

– Weichpolstereinlagen
– Korkledereinlagen
– Sporteinlagen
– Kindereinlagen
– Diabetikerfußbettung aus
diabetesgeeigneten Materialien

Zu den Einlagen gibt es folgende Zusätze

Fersenspornaussparung mit Polster bds
Supinations- und Pronationskeil
Weichbettung im Vorfußbereich
Verkürzungsausgleich bis max. 1 cm

Die Rezeptierung der Einlagen kann folgendermaßen lauten:
Einlagenversorgung langsohlig nach Formabdruck.
Die Zusätze sollen bei Bedarf auf der Verordnung enthalten sein.

Schuhzurichtung

Bei orth. Schuhzurichtungen wird der vorhandene Schuh so gestaltet, dass durch einzeln oder in Kombination vorgenommene Arbeiten, Fußbeschwerden, die die Gehfähigkeit und Gehausdauer einschränken, beseitigt oder gemindert werden. Häufig vorkommende Schuhzurichtungen sind zum Beispiel die Schuherhöhung zum Ausgleich eines Beckenschiefstandes oder Schmetterlingsrollen. Stets sind wir aber bemüht, die Schuhzurichtungen so gut wie möglich “zu verstecken”, getreu unserem Motto: Außen Mode, innen Orthopädie!

Schuhzurichtungen sind im so genannten Hilfsmittelverzeichnis der (gesetzlichen) Krankenkassen inbegriffen, so dass ein Großteil der Kosten von den Krankenkassen übernommen werden.
Allerdings wurden die Kassen im Laufe der Jahre was den Rezeptierungstext angeht, immer “detailverliebter”. Damit der Eigenanteil für Sie auf ein Minimum reduziert werden kann, ist deshalb ein detailliertes Rezept von großer Bedeutung. Sinnvoll ist es daher, dass der Rezepttext dem Wortlaut des Hilfsmittelverzeichnisses entspricht, damit die Kostenübernahme für das notwendige Hilfsmittel von den Krankenkassen problemlos bearbeitet werden bzw. erfolgen kann.

Schuhreparatur

Durch alltäglichen Verschleiß stößt auch das beste Schuhwerk irgendwann an seine Grenzen: Sind Absatz und Laufsohle abgelaufen oder die Schuhspitze beschädigt, kann ein Schuhmacher manchmal noch wahre Wunder bewirken.

Wir bieten Ihnen für Ihre Schuhe fachgerechte Schuhreparaturen für alle Arten von Schuhen an und verarbeiten ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien.

Schuhverkauf

Wir führen ein sehr breites Sortiment an Finn Comfort Schuhen. Bei uns erhalten Sie viele modisch aktuellen Saison-Modelle und sehr viele klassische Finn Comfort Schuhe des bewährten Hauptsortimentes.

Im Bereich Gesundheits-Schuhe ist Finn Comfort nicht mehr wegzudenken. Kontinuierlich werden Passform und Design der Schuhe weiterentwickelt um den Bedürfnissen aller Füße gerecht zu werden.

Besonders bei Fußproblemen ist ein FinnComfort Schuh eine hervorragende Wahl. Hochwertigste Verarbeitung und die Beachtung vieler orthopädischer Fuß-Probleme macht diese Schuhe so wertvoll und bequem.

Bei fast allen Finn Comfort Schuhen können Sie das Fußbett wechseln und das Reflexzonen-Fussbett zur Massage der Fussreflexzonen nutzen. Nach Finn Comfort darf dies nur eine Stunde am Tag getragen werden, sorgt dabei jedoch für ein Ganzkörper-Fittnessprogramm das Ihnen mehr als gut tun kann.

Die Vorteile von Finn Comfort Schuhen auf einem Blick:

  • hoher Tragekomfort
  • Verwendung überwiegend von Naturprodukten
  • Auftrittsdämpfung durch Aussparung im Fersenbereich
  • FinnComfort Fußbett aus atmungsaktivem Kork/Latex
  • sehr guter Halt im Knöchel und Fersenbereich durch eine gut ausgearbeitete Fersenpartie
  • nicht verrutschendes aber wechselbares FinnComfort Fussbett
  • Superbequem-Fussbett für eine natürliche Abrollbewegung
  • FinnComfort Reflexzonen-Fussbett zur Massage der Fussreflexzonen
  • Ersatzfussbett auch einzeln nachbestellbar
  • sehr lange Haltbarkeit durch Handnaht
  • viele Schuhe in Unter- und Übergrößen erhältlich

So abwechslungsreich die Schuh-Modelle von Finn Comfort auch sind, eines haben alle FinnComfort Schuhe gemein: Sie überzeugen durch hervorragende Verarbeitung und, sowie viel Liebe zum Detail.

Um einen FinnComfort Wohlfühlschuh zu fertigen sind oftmals mehr als 100 Arbeitsschritte erforderlich. Viele Modelle sind in Über- und Untergrößen erhältlich. Damit für jeden Fuß ein passender Schuh im Sortiment vorhanden ist, werden verschiedenen Weiten und Absatzhöhen angeboten.

FinnComfort setzt auf Qualität „Made in Germany“

Medizinprodukteberater

Beschreibung folgt